Gedanken eines Devotees
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/world-in-my-eyes

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
"Je mehr Vergn?gen du an deiner Arbeit hast, um so besser wird sie bezahlt."

Ich bekomme zurzeit aus nicht so klaren Gr?nden Hungerlohn.
Wenn Sie mich nach dem warum fragen - vielleicht ist eine unangenehme, zerm?rbende (danke Martin, der Begriff ist wirklich passend) Routine eingetreten...als w?re ich seit 25 Jahren in Alsterdorf.

Dabei ist so viel passiert seit meinem letzten Eintrag.
Zuviel um es alles aufzuarbeiten.

Alles um mich herum sieht gut aus: Meine Bewerbung ist geschrieben. Generalisierte Pflegekraft.
Bei der Arbeit werde ich gelobt, mein Weg wird bewundert, mein klares Ziel als Seltenheit konstatiert, mein Wesen als ernorm lebenspraktisch Erfahren beschrieben etc. pp
...Aber ich f?hle mich gerade leer.

Ich w?nschte mir ich k?nnte wieder glauben wie ein Kind.

Ich wei? erst jetzt was Christina damit damals meinte. Mir geht es im Moment genauso...
Es ist wirklich sch?n, das ich mit ihr ?ber solche Dinge immer so gut reden kann - aber es ist schade, dass wir uns nur so sehr selten sehen.
Wenn ich ihr jetzt davon berichten k?nnte, w?rde sie sicher etwas interessantes dazu sagen k?nnte. So bleibt mir nur mein eigener Blick in die Bibel; "All eure Sorgen werft auf Ihn, der er sorgt f?r euch" I Petrus 5, 7

Manchmal reicht schon so ein kleiner Satz um mich wieder wachzur?tteln.
Nur brauche ich dies im Moment sehr oft...
Wichtig ist nur einmal mehr aufzustehen, als ich gefallen bin - und das werde ich tun!

und vielleicht ist auch der h?chste Lohn f?r unsere Bem?hungen ist nicht das, was wir daf?r
bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.
Ich denke in Bezug auf Martins und meine Zukunft trifft dies sehr zu.

Nun ja eigentlich sollte das heute erfahrungsgem?? ein lange Blogeintrag werden..aber ich bin m?de.
Ich werde mich hinlegen und noch ein wenig "House of God" lesen - Das auch ich tats?chlich allen angehenden Medizinern nur empfehlen kann...auch wenn ich noch keiner bin.
Es ist wohl eines der besten b?cher die ich je gelesen haben.

Nun, ich gehe erst einmal schlafen..ausschlafen.

Und klopp jetzt auch mal son Musiktipp hinterher:

World in my Eyes - Depeche Mode

...Goodnight Lovers
30.1.06 23:08


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung